Mit der MOBI App – powered by moovel - profitierst du als Kunde des Verkehrsverbundes VVO von einer benutzerfreundlichen und innovativen App, mit der du Verbindungen des VVO und Fahrräder von nextbike suchen, buchen und bezahlen kannst. Zudem zeigt dir die App Fahrzeuge von teilAuto an.

Die App zeigt Verbindungen und Abfahrtszeiten von Bussen und Bahnen aller Haltestellen im VVO Gebiet, Leihräder des Anbieters nextbike, sowie Fahrzeuge des Anbieters teilAuto an. Ob Bus, Bahn, oder Fahrrad – du kannst alle Services direkt in der App buchen und bezahlen. In der App sind sowohl Einzelfahrten, 4er Karten, Tageskarten (Fahrradtageskarten und Familientageskarten), sowie Kleingruppenkarten und Nachttickets erhältlich.

Um dir eine bequeme Suchfunktion in der MOBI App zu ermöglichen, ist die Freigabe des Standorts vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich. Bei einer Deaktivierung muss der aktuelle Standort manuell eingegeben werden.

Auch ohne Registrierung ist die MOBI App in vollem Umfang als Routenplaner für dein Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nutzbar. Um jedoch VVO Tickets und nextbike Fahrräder verbindlich buchen zu können, ist eine Registrierung bei uns erforderlich.

Bei der MOBI App gibt es eine einfache Registrierung ohne Passwort per E-Mail, oder alternativ mit deinem Facebook- oder Google- Konto. Einmal registriert, ist die Nutzung kinderleicht. Alle benötigten Angaben kannst du direkt in der App eingeben und bearbeiten.

Die Registrierung erfolgt mit Hilfe eines individuellen Zugangscodes, welchen du per E-Mail zugeschickt bekommst. Sobald du diesen aktivierst, ist dein Profil mit dem Endgerät verknüpft und die E-Mail Adresse kann auf keinem weiteren Smartphone benutzt werden.

Die Registrierung, inklusive der Hinterlegung aller benötigten Daten, erfolgt ausschließlich über die MOBI App. Eine zusätzliche Website zur Anmeldung ist daher nicht erforderlich.

Selbstverständlich. Schicke uns einfach eine E-Mail mit der gewünschten neuen E-Mail Adresse an xy@moovel.com

Ja, das geht ganz bequem in der App, indem du auf “Persönliche Daten” und “Bearbeiten” tippst.

Deine personenbezogenen Daten kannst du jederzeit in der MOBI App anpassen. Bei einer E-Mail Adressänderung wende dich bitte an uns.

Die Benutzung deines Profils ist auf ein Endgerät beschränkt. Die Tickets sind ebenfalls personenbezogen und können nicht übertragen werden. Wenn du ein anderes Gerät verwenden möchten, kannst du dich dort über deine E-Mail Adresse anmelden und wirst auf dem vorherigen Gerät abgemeldet.

Schade, in diesem Fall wende dich bitte an xy@moovel.com. Wir freuen uns dennoch über dein Feedback bezüglich der MOBI App.

Die App lokalisiert deinen Standort. Du brauchst also nur deinen gewünschten Zielort eingeben und aus den vorgeschlagenen Verbindungen die auswählen, die dir am besten passt.
Tippst du auf „Ticket kaufen“ im Startbildschirm der MOBI App, kommst du direkt zur Ticketauswahl und kannst die Ticketart, den Geltungsbereich und die Start-Haltestelle anpassen. Sofort nach dem Kauf erhältst du dein Ticket direkt in der App. Räder von nextbike können durch die entsprechenden Symbole einfach gesucht und gebucht werden. Du erhältst einen Öffnungscode für die Fahrräder über die App.

Nein, sobald du die Buchung bestätigt hast, erscheint das Ticket für den ÖPNV oder die nextbike Buchung unter “aktive Buchungen”. Du kannst die App schließen und gegebenenfalls bei einer Fahrscheinkontrolle wieder öffnen, um das Ticket anzuzeigen.

Sobald du eine oder mehrere Suchen in der MOBI App durchgeführt hast, erscheinen diese bei der nächsten Suche und du kannst bei den regelmäßig genutzten Zielen das Symbol mit dem Stern antippen, um diese permanent als Favoriten anzeigen zu lassen.

Die Buchung eines Tickets in der MOBI App ist auf die buchende Person beschränkt. Eine Einzelfahrt ist also immer auf die buchende Person bezogen. Bei mehreren Fahrgästen bietet sich ein Gruppenticket an.

Bitte beachte, dass VVO Tickets immer unmittelbar nach der Buchung gültig sind. Es ist zwar möglich Verbindungen in der Zukunft zu suchen, sobald du jedoch den Kauf bestätigst, erhältst du ein gültiges Ticket.

Da das Ticket nur per Smartphone angezeigt werden kann, musst du sicherstellen, dass die Akkuladung ausreichend ist, bevor du die Buchung durchführst und die Fahrt antrittst. Es muss gewährleistet sein, dass das Ticket während der Fahrt anzeigbar ist.

Sollte einmal eine Frage offen sein, tippe einfach auf das Menü links oben und dann auf “Kontakt”. Hier kannst du auswählen, ob du uns anrufen oder eine E-Mail schicken möchtest. Hierbei werden automatisch Details zu deiner App Version und dem System übertragen, damit wir schnellstmöglich eine Lösung finden können.

Bezahle deine Buchungen in der App bequem per PayPal oder mit einer gängigen Kreditkarte (Visa, Master, Amex und Prepaid Kreditkarten dieser Anbieter). Hinterlege diese einfach in der MOBI App unter „Bezahldaten“. Mehrere Bezahlprofile in einem Account zu hinterlegen, ist außerdem möglich.

Direkt nach dem Kauf eines Tickets über die MOBI App erhältst du eine E-Mail mit der jeweiligen Rechnung (pro Buchung) im PDF Format. In der App kannst du zudem eine Rechnungsadresse hinterlegen.

Sollte einmal etwas schiefgegangen sein bei der Buchung oder es Unklarheiten zur Rechnung geben, wende dich einfach an uns, indem du auf die Rechnungs- E-Mail xy@moovel.com antwortest. Auch wenn es keine zeitliche Begrenzung gibt, kann eine zeitnahe Rückmeldung schneller bearbeitet werden.

Nachdem du in der App deine gewünschte Verbindung über die Suchmaske gefunden hast, erscheint eine Übersicht, wo du unter “Bezahldaten” die gewünschte Bezahlmethode auswählen kannst. Sobald die Buchung bestätigt wurde, ist ein Wechsel jedoch nicht mehr möglich.

Du kannst die Bezahlmethode ganz einfach selbst neu anlegen, indem du auf “Bezahlmethode” und “Bearbeiten” tippst. Selbstverständlich sind Buchungen mit einem abgelaufenen Profil nicht möglich.

Ja, es ist möglich mehrere Profile mit derselben Bezahlmethode anzulegen.

Da in der MOBI App mehrere Mobilitätsdienstleistungen vereint werden, erhältst du stets eine Einzelrechnung nach der jeweiligen Buchung. Eine Monatsübersicht ist bedauerlicherweise nicht möglich.

Die von dir eingegebenen Daten werden von uns gespeichert und im Rahmen der Vermittlung der bei uns angebotenen Dienste verwendet. An unsere Partnerdienste wie z.B. nextbike werden deine Daten nur dann weitergeleitet, wenn du eine Buchung des jeweiligen Dienstes über die MOBI App vornimmst. Unser Partnerdienst erhält zudem nur die zur Abwicklung der gebuchten Leistung erforderlichen Daten.

Kein Problem, schicke uns einfach eine kurze E-Mail an xy@moovel.com und wir kümmern uns umgehend um die Zurücksetzung deiner PIN.

Mit der MOBI App – powered by moovel - profitierst du als Kunde des Verkehrsverbundes VVO von einer benutzerfreundlichen und innovativen App, mit der du Verbindungen des VVO und Fahrräder von nextbike suchen, buchen und bezahlen kannst. Zudem zeigt dir die App Fahrzeuge von teilAuto an.

Die App zeigt Verbindungen und Abfahrtszeiten von Bussen und Bahnen aller Haltestellen im VVO Gebiet, Leihräder des Anbieters nextbike, sowie Fahrzeuge des Anbieters teilAuto an. Ob Bus, Bahn, oder Fahrrad – du kannst alle Services direkt in der App buchen und bezahlen. In der App sind sowohl Einzelfahrten, 4er Karten, Tageskarten (Fahrradtageskarten und Familientageskarten), sowie Kleingruppenkarten und Nachttickets erhältlich.

Um dir eine bequeme Suchfunktion in der MOBI App zu ermöglichen, ist die Freigabe des Standorts vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich. Bei einer Deaktivierung muss der aktuelle Standort manuell eingegeben werden.

Auch ohne Registrierung ist die MOBI App in vollem Umfang als Routenplaner für dein Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nutzbar. Um jedoch VVO Tickets und nextbike Fahrräder verbindlich buchen zu können, ist eine Registrierung bei uns erforderlich.

Bei der MOBI App gibt es eine einfache Registrierung ohne Passwort per E-Mail, oder alternativ mit deinem Facebook- oder Google- Konto. Einmal registriert, ist die Nutzung kinderleicht. Alle benötigten Angaben kannst du direkt in der App eingeben und bearbeiten.

Die Registrierung erfolgt mit Hilfe eines individuellen Zugangscodes, welchen du per E-Mail zugeschickt bekommst. Sobald du diesen aktivierst, ist dein Profil mit dem Endgerät verknüpft und die E-Mail Adresse kann auf keinem weiteren Smartphone benutzt werden.

Die Registrierung, inklusive der Hinterlegung aller benötigten Daten, erfolgt ausschließlich über die MOBI App. Eine zusätzliche Website zur Anmeldung ist daher nicht erforderlich.

Selbstverständlich. Schicke uns einfach eine E-Mail mit der gewünschten neuen E-Mail Adresse an xy@moovel.com

Ja, das geht ganz bequem in der App, indem du auf “Persönliche Daten” und “Bearbeiten” tippst.

Deine personenbezogenen Daten kannst du jederzeit in der MOBI App anpassen. Bei einer E-Mail Adressänderung wende dich bitte an uns.

Die Benutzung deines Profils ist auf ein Endgerät beschränkt. Die Tickets sind ebenfalls personenbezogen und können nicht übertragen werden. Wenn du ein anderes Gerät verwenden möchten, kannst du dich dort über deine E-Mail Adresse anmelden und wirst auf dem vorherigen Gerät abgemeldet.

Schade, in diesem Fall wende dich bitte an xy@moovel.com. Wir freuen uns dennoch über dein Feedback bezüglich der MOBI App.

Die App lokalisiert deinen Standort. Du brauchst also nur deinen gewünschten Zielort eingeben und aus den vorgeschlagenen Verbindungen die auswählen, die dir am besten passt.
Tippst du auf „Ticket kaufen“ im Startbildschirm der MOBI App, kommst du direkt zur Ticketauswahl und kannst die Ticketart, den Geltungsbereich und die Start-Haltestelle anpassen. Sofort nach dem Kauf erhältst du dein Ticket direkt in der App. Räder von nextbike können durch die entsprechenden Symbole einfach gesucht und gebucht werden. Du erhältst einen Öffnungscode für die Fahrräder über die App.

Nein, sobald du die Buchung bestätigt hast, erscheint das Ticket für den ÖPNV oder die nextbike Buchung unter “aktive Buchungen”. Du kannst die App schließen und gegebenenfalls bei einer Fahrscheinkontrolle wieder öffnen, um das Ticket anzuzeigen.

Sobald du eine oder mehrere Suchen in der MOBI App durchgeführt hast, erscheinen diese bei der nächsten Suche und du kannst bei den regelmäßig genutzten Zielen das Symbol mit dem Stern antippen, um diese permanent als Favoriten anzeigen zu lassen.

Die Buchung eines Tickets in der MOBI App ist auf die buchende Person beschränkt. Eine Einzelfahrt ist also immer auf die buchende Person bezogen. Bei mehreren Fahrgästen bietet sich ein Gruppenticket an.

Bitte beachte, dass VVO Tickets immer unmittelbar nach der Buchung gültig sind. Es ist zwar möglich Verbindungen in der Zukunft zu suchen, sobald du jedoch den Kauf bestätigst, erhältst du ein gültiges Ticket.

Da das Ticket nur per Smartphone angezeigt werden kann, musst du sicherstellen, dass die Akkuladung ausreichend ist, bevor du die Buchung durchführst und die Fahrt antrittst. Es muss gewährleistet sein, dass das Ticket während der Fahrt anzeigbar ist.

Sollte einmal eine Frage offen sein, tippe einfach auf das Menü links oben und dann auf “Kontakt”. Hier kannst du auswählen, ob du uns anrufen oder eine E-Mail schicken möchtest. Hierbei werden automatisch Details zu deiner App Version und dem System übertragen, damit wir schnellstmöglich eine Lösung finden können.

Bezahle deine Buchungen in der App bequem per PayPal oder mit einer gängigen Kreditkarte (Visa, Master, Amex und Prepaid Kreditkarten dieser Anbieter). Hinterlege diese einfach in der MOBI App unter „Bezahldaten“. Mehrere Bezahlprofile in einem Account zu hinterlegen, ist außerdem möglich.

Direkt nach dem Kauf eines Tickets über die MOBI App erhältst du eine E-Mail mit der jeweiligen Rechnung (pro Buchung) im PDF Format. In der App kannst du zudem eine Rechnungsadresse hinterlegen.

Sollte einmal etwas schiefgegangen sein bei der Buchung oder es Unklarheiten zur Rechnung geben, wende dich einfach an uns, indem du auf die Rechnungs- E-Mail xy@moovel.com antwortest. Auch wenn es keine zeitliche Begrenzung gibt, kann eine zeitnahe Rückmeldung schneller bearbeitet werden.

Nachdem du in der App deine gewünschte Verbindung über die Suchmaske gefunden hast, erscheint eine Übersicht, wo du unter “Bezahldaten” die gewünschte Bezahlmethode auswählen kannst. Sobald die Buchung bestätigt wurde, ist ein Wechsel jedoch nicht mehr möglich.

Du kannst die Bezahlmethode ganz einfach selbst neu anlegen, indem du auf “Bezahlmethode” und “Bearbeiten” tippst. Selbstverständlich sind Buchungen mit einem abgelaufenen Profil nicht möglich.

Ja, es ist möglich mehrere Profile mit derselben Bezahlmethode anzulegen.

Da in der MOBI App mehrere Mobilitätsdienstleistungen vereint werden, erhältst du stets eine Einzelrechnung nach der jeweiligen Buchung. Eine Monatsübersicht ist bedauerlicherweise nicht möglich.

Die von dir eingegebenen Daten werden von uns gespeichert und im Rahmen der Vermittlung der bei uns angebotenen Dienste verwendet. An unsere Partnerdienste wie z.B. nextbike werden deine Daten nur dann weitergeleitet, wenn du eine Buchung des jeweiligen Dienstes über die MOBI App vornimmst. Unser Partnerdienst erhält zudem nur die zur Abwicklung der gebuchten Leistung erforderlichen Daten.

Kein Problem, schicke uns einfach eine kurze E-Mail an xy@moovel.com und wir kümmern uns umgehend um die Zurücksetzung deiner PIN.