1. Die moovel (demnächst REACH NOW) Group GmbH wird vom 9. bis 12. Juni 2019 in Stockholm bei dem Global Public Transport Summit (GPTS) präsent sein: Der Mobility-as-a-Service Pionier präsentiert auf 80 Quadratmetern in Halle A neben dem aktuellen Produktportfolio erstmals das digitale Mobilitätsguthaben (“Mobility Budget”). Die GPTS wird seit 130 Jahren ausgerichtet und ist nach eigenen Angaben die größte Veranstaltung zum Thema Nachhaltiger Mobilität.

    Weiterlesen...

  2. The Alexandria Transit Company (DASH) and moovel (becoming REACH NOW), the leading provider of mobile ticketing solutions in North America, announced today the launch of the first mobile ticketing app serving buses in the Washington, D.C. area. The DASHBus app provides a convenient fare payment and value-loading option for DASH bus riders, especially during times when SmartTrip ticket vending machines (TVMs) are not available at WMATA’s Alexandria Metrorail stops.

    Weiterlesen...

  3. Die moovel Group GmbH (becomes REACH NOW), führender Anbieter von mobilen Ticketinglösungen für den öffentlichen Nahverkehr, gibt die Kooperation mit Metro Transit bekannt. Mit dem neuen Partner wird eine neue App getestet, über die Tickets für ausgewählte Fahrtrouten erworben werden können. Der Pilot der Metro Mobile App ist für iOS und Android Endgeräte verfügbar.

    Weiterlesen...

  4. moovel North America (becoming REACH NOW), the leading provider of public transit mobile ticketing solutions in North America, joined TriMet and INIT Tuesday to announce that Portland-Vancouver area transit riders who use iPhones and Apple Watches are now able to add a Hop Fastpass® to Apple Wallet and use just their iPhone and Apple Watch to ride TriMet, C-TRAN and the Portland Streetcar. Hop Card in iPhone provides a convenient option for public transit riders to tap and pay with stored value using just their Apple devices.

    Weiterlesen...

  5. Die moovel Group GmbH hat für über 3.000 Daimler Financial Services Mitarbeiter in Deutschland ein App-basiertes Mobilitätsguthaben gelauncht: Das „Mobility Budget“ beinhaltet ein Guthaben, über das die Mitarbeiter je nach persönlichen Präferenzen verschiedene Mobilitätsdienstleistungen über die multimodalen Apps von moovel buchen und bezahlen können. Zu den Diensten zählen Bus und Bahn, die Carsharing-Services car2go und DriveNow, der Ridehailing-Dienst mytaxi sowie Leihräder. Die Angebote können über moovel Apps direkt gebucht und bezahlt werden - je nach Verfügbarkeit in der jeweiligen Stadt.

    Weiterlesen...

  6. Die moovel Group GmbH verzeichnet zum 31. Januar 2019 eine Kundenbasis von 6,5 Millionen Menschen – dies entspricht einem Zuwachs von 69 Prozent in den vergangenen 12 Monaten. Apps wie „Mobil in Düsseldorf“ belegen die Innovationsstärke des Tech-Unternehmens. In den USA arbeitet moovel mit 18 Verkehrsunternehmen zusammen und unterstreicht damit die Marktführerschaft im Bereich mobiler Ticketing-Lösungen für Nahverkehrsbetriebe.

    Weiterlesen...

Pressesprecher